top of page
  • Autorenbildndoto Tanzania

In kleinen Schritten zum großen Traum

Im Oktober 2021 war es endlich soweit! Der Bau unserer Schule konnte starten. Nancy – unsere zukünftige Direktorin – schickte uns ganz stolz das allererste Foto der Baustelle: ein LKW vollgeladen mit Sand für den Zement. Es war ein bewegender Moment. Endlich nahm unser Traum Gestalt an und wir konnten wöchentlich große Fortschritte bestaunen. Es wurden Ziegel geliefert, aus denen dann ein Wasserbecken gebaut wurde. Mit diesem Becken konnten die Arbeiter den Zement vor Ort selber mischen. Es wurde fleißig gemauert und gespachtelt und viele Handwerker und auch Freiwillige aus dem Dorf packten fleißig mit an. Ende November konnten dann sogar schon der Rohbau und das Dach fertiggestellt werden.

Danach folgten die Arbeiten der Maler, auch die Fenster wurden eingesetzt und Gitter wurden als Schutz gegen die wilden Tiere davor befestigt. Eine Tafel im Klassenzimmer wurde montiert und in der Klasse wurden vorerst noch provisorische Holzbänke aufgestellt, damit die Kinder nicht auf dem Boden sitzen mussten.

Die gesamte Bauphase lief reibungslos ab und wir waren sehr froh über den regelmäßigen und zuverlässigen Kontakt von Nancy und ihrem Team.

Wir konnten es kaum glauben, als dann schon am 20. Jänner 2022 der große Tag anstand: die Eröffnung unserer Ndoto-Nursery-School in Moita Kiloriti. Was für ein bewegender Tag!


Annabell & Anna


Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kindergesundheit

Comments


bottom of page