top of page
  • Autorenbildndoto Tanzania

Ndoto wird zur wundervollen Lernumgebung

Hi,

mein Name ist Marion und ich komme aus der Steiermark. Ich habe mir meinen Traum von Afrika erfüllt und bin nun 2 Monate als Volunteer bei Step AFRICA in Arusha, Tanzania tätig. Vor allem die Projekte im Outreach berühren mich besonders, da man hier mit so wenig so viel bewirken kann. Wöchentlich komme ich so zur Ndoto School sehe, wie sie wächst und sich entwickelt. Mir als Volksschullehrerin ist eine kinderfreundliche Lernumgebung sehr wichtig. Kinder nehmen viel, durch das reine Beobachten ihrer Umgebung auf. So kam mir die Idee, die Schule und den Klassenraum im Rahmen eines Malprojektes zu gestalten. Mit Spenden kaufte ich also Farben und Pinsel, trommelte noch ein paar Volunteers zusammen und wir machten uns am 3.5.2022 auf den Weg zur Ndoto School. Und 6 Stunden später kann ich meinen Augen nicht trauen, welch wunderschönen farbenfrohen Lernort wir hier geschaffen haben! Da werden die Kinderaugen morgen strahlen!


3. Mai 2022

Marion Allmer





Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kindergesundheit

Comments


bottom of page